Wecker und Kaffeetasse

Praktische Life-Hacks für den flotten Pendlermorgen

Das Pendlerdasein hat leider so einige Schattenseiten. Am deutlichsten fällt natürlich auf, dass man im Gegensatz zu den in Arbeitsnähe wohnenden Kollegen/Kommilitonen früher aus dem Haus, und damit wohl auch früher aufstehen muss. Damit ihr entspannt statt gestresst euren Pendlermorgen beginnt, habe ich 10 Life-Hacks für eine schnelle Morgenroutine zusammengestellt.

Weiterlesen

Die 5 nervigsten Mitfahrertypen beim Pendeln

Egal ob im Zug, Flugzeug, Fernbus oder Auto: sobald man einmal drinsitzt und seine Pendlerfahrt oder Reise antritt, wird man wohl nicht so schnell wieder aussteigen. Normalerweise macht man es sich gemütlich, liest ein Buch oder Kurzgeschichten, beschäftigt sich kreativ oder sorgt einfach für ein bisschen Entspannung auf der Fahrt. Blöd nur, wenn man „Mitfahrer aus der Hölle“ hat, die anscheinend nie gelernt haben, wie man sich in der Öffentlichkeit benimmt und die dringend einmal einen Kurs in „Selbstwahrnehmung“ besuchen sollten. Welchen nervigen Mitfahrern ich schon begegnet bin, erzähle ich euch im heutigen Blogbeitrag.

Weiterlesen

die fertigen Müsliriegel in einer Blechdose

Pendlersnack: selbstgemachte Müsliriegel

Vielleicht geht es euch ja genau so wie mir: Ich stehe morgens auf, frühstücke, mache mich fertig und schon sitze ich in der Bahn, um zur Uni zu pendeln. Kaum dort angekommen, knurrt mein Magen schon wieder. Pendeln scheint also auch körperlich recht anstrengend zu sein! 😀 Was ist also als handlicher Energieschub für unterwegs geeignet? Ich sage: Müsliriegel, und zwar selbstgemachte!

Weiterlesen

Die Gurkensuppe, abgefühlt in einem Schraubglas.

Pendlersnack: Kalte Gurken-Melonen-Suppe

Bei so sommerlichem Wetter wie in den letzten Tagen, finde ich schwitzende Sandwiches und halbgeschmolzene Schokokekse nicht optimal als Pendlersnack. Mir gelüstet viel mehr nach einer kühlen Erfrischung, die man vielleicht schon zu Hause vorbereiten kann, falls es mal wieder stressiger wird. Zum Glück stieß ich auf die kalte Gurken-Melonen-Suppe, die Sven vom Blog Zwillingswelten gekocht hat und wollte sie unbedingt nachmachen.

Weiterlesen